Kategorien
Werbung

Alles Lüge, oder was?

LieBee-Honig
LieBee-Honig
(Quelle: Edeka)

Die Idee von Langnese, eine Honig-Produktlinie „Flotte Biene“ zu nennen, war schon peinlich genug, denn mich erinnert derlei eher an die „flotten“ Auswirkungen einer Magen-Darm-Dysfunktion – aber lassen wir das lieber…

Nach den Fake-News und der Lügen-Presse nun also die Lie-Bee, die Lügen-Biene. Rein äußerlich sieht sie, wenn man der Zeichnung auf dem Glas Glauben schenken darf, annähernd aus wie eine ganz normale Honigbiene und produziert etwas, das uns als Honig verkauft wird. Aber dürfen wir das glauben, was wir zu sehen glauben?